Dinosaurier Knochen ausgestellt im Naturhistorischen Museum

Naturhistorisches Museum

Mit mesonic-Software im Reich der Natur

Das  Naturhistorische  Museum  wurde  durch  das  Erlangen  der Vollrechtsfähigkeit vor die Aufgabe gestellt, ein modernes Rechnungswesen aufzubauen.

Die Anforderungen waren klar definiert, neben der Finanzbuchhaltung sollten Zahlungsverkehr, Fakturierung und Kostenrechnung unterstützt werden. Zusätzliche Anforderungen ergaben sich vor allem für das Berichtswesen. Durch den Einsatz der modularen Unternehmenssoftware mesonic WinLine konnte dieses Ziel ereicht werden.

 

Referenz PDF Download

 

Monitor, Tablet und Handy mit dem WinLine Programm
Produktvariante

Ersteinsatz

2003

Arbeitsplätze

9 Anwender

email senden

Kontakt

Kunde

Naturhistorisches Museum
A-1010 Wien

mesonic-Fachhandelspartner

Anfragen an info [at] mesonic.com