WinLine PPS Produktionsplanung und -steuerung

Seminarform
Seminar / Workshop
Level
Level 1 Einsteiger
Bereich
Produktionsplanung und -steuerung
Preis
€ 790,00

zzgl. gesetzl. MwSt.
Ermäßigung für den autorisierten Fachhandel / Seminargutschein (e)

Seminarbuchungen
03.11.2020 - 04.11.2020 A-MauerbachJetzt buchen

Die Produktionsplanung kann aus verschiedenen Geschäftsprozessen „gefüttert“ werden. Durch einen individuellen Kundenauftrag, oder auch durch automatisch ausgelöste Serienproduktionsläufe, die dazu dienen, die Lagerware wieder aufzufüllen um lieferfähig zu bleiben.

Für die Planung und Kontrolle der Produktionsabläufe ist der Leitstand das Hauptinstrument - von hier aus können Projekte in der Planung verschoben und umgereiht werden, man kann Materialentnahmen und Arbeitsscheine ausgegeben, Produktionskorrekturen vornehmen (z.B. alternative Artikel) und letztendlich können auch gleich die Endmeldungen durchgeführt werden. Selbstverständlich geht es dabei aber nicht nur um die Fertigung der Stücklisten, sondern auch um die Planung unter Berücksichtigung der verfügbaren Ressourcen (Mitarbeiter, Maschinen, Werkzeuge, etc.). Entweder für jede Ressource einzeln, oder auch „nur“ aufgrund der verfügbaren Kapazitäten (Anzahl verfügbare Stunden pro Woche).

  • Definition von Stücklisten
  • Anlage/Gliederung von Ressourcen
  • Definition von Tätigkeiten
  • Verwendung von „Varianten“ in der Stückliste
  • „Auftragsbezogene Produktion“ (Einzelfertigung) versus „Lagerproduktion“ (Serienfertigung)
  • Beschaffung der erforderlichen Rohstoffe
  • Steuerung des Produktionsablaufes über den „Leitstand“
  • Durchführung der Materialentnahme
  • Ausgabe der Arbeitsscheine und Ablaufbeschreibungen
  • Kontrolle Produktionsstatus und Fortschritt des Projektes
  • Durchführen der Endmeldung/Teilendmeldung
  • Einbeziehung der Kostenrechnung
  • Auswirkungen in der Materialwirtschaft
  • Kalkulation der Produktionsabläufe (Materialkosten und Fertigungszeiten)

Unterlagen

Im Seminarpreis enthalten.
Preis für nicht Teilnehmende EUR 319,- zzgl. gesetzl. MwSt.

Dauer

Jeweils 09:30 bis 17:00 Uhr inkl. Pausenzeiten und Verpflegung.

Teilnahmebedingungen

Die Teilnahmebedingungen für Seminare und Webinare finden Sie in der Online-Buchungsmaske oder hier.
Nach erfolgter Anmeldung erhalten Sie innerhalb von zwei Werktagen eine schriftliche Bestätigung.

Wichtiger Hinweis:

Der Umwelt zu Liebe verzichten wir ab sofort auf den Ausdruck der Seminarunterlagen. Künftig erhalten Sie die Unterlagen zum gebuchten Seminar in gewohnter Qualität elektronisch als Download bzw. auf einem USB-Stick.